Aktuelles

Goßeinsatz am Hardtwald!

Goßeinsatz am Hardtwald!Mittwoch, 26. April 2017: Am vergangenen Sonntag, den 23. April 2017, waren wir von der Phoenix-Security-Group, wieder im Einsatz für unseren Partner den SV Sandhausen 1916 e.V.

Die Begegnung gegen den Karlsruher Sportclub stand an!

Da das Spiel im Vorfeld der Partie, auf Grund der letztjährigen Geschehnisse und Vorkommnisse bei den vergangenen Spieltagen, als Risiko-Spiel eingestuft wurde, waren wir mit fast 300 Kräften im Einsatz im BWT-Stadion am Hardtwald um die beschlossenen verstärkten Sicherheitskontrollen durchführen zu können.

Auch auf Grund dieser verstärkten Einganskontrollen und Sicherheitsvorkehrungen, lief die Begegnung dann aber größtenteils friedlich ab.

So konnte man sich nach der Einlassphase auch auf das sportliche Geschehen auf dem Platz konzentrieren, bei dem der SVS dann schließlich mit 4:0 Toren als Sieger gegen den KSC vom Platz ging.

Somit dürfte für unseren Partner, den SV Sandhausen, das "Abstiegsgespenst" endlich vom Hardtwald verjagd sein!



zurück zur Übersicht

Jugendsponsoring

„Der erste Schritt bei der Kriminalitätsbekämpfung fängt mit der Jugendförderung an! Wir helfen dabei, die Kinder von der Straße zu holen und geben Ihnen so eine Möglichkeit, sich zu beschäftigen und Ihren Tatendrang in produktive Kanäle zu lenken.“

Martin Werner
PHOENIX SECURITY GROUP

PHOENIX ZENTRALE

+49.(0)6224.928 40 02

PHOENIX 24h NOTRUF

+49.(0)800.700 41 41